Ausbildungs-SALE – im Frankenwald

/Ausbildungs-SALE – im Frankenwald
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Noch keine Lehrstelle? Es ist noch nicht zu spät!

Am Donnerstag, den 11. Oktober von 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr findet in der Agentur für Arbeit Kronach, Rodacher Str. 12, 96317 Kronach erstmalig die Nachvermittlungsaktion „Ausbildungs-SALE“ statt.

Jugendliche, die zum Beginn in das neue Ausbildungsjahr im September keine Stelle gefunden haben, bekommen hier die einmalige Gelegenheit, in diesem Jahr noch in eine Lehre zu starten. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Auch Eltern sind herzlich willkommen. Die Beratung dauert ungefähr eine viertel Stunde.

Aktuell gibt es im Landkreis Kronach noch über 200 freie Lehrstellen für dieses Jahr, bei denen man sofort beginnen kann. Bis Weihnachten ist ein Einstieg jederzeit möglich.

Der Arbeitgeberservice zeigt, welche Betriebe Lehrstellen für den Soforteinstieg frei haben. Berufsberater der Agentur für Arbeit Kronach beraten über Möglichkeiten und geben nützliche Bewerbungstipps.

 

TOP 8 – Freie Lehrstellen

Werkzeugmechaniker 15

Verfahrensmechaniker Glastechnik 14

Verfahrensmechaniker Kunststoff-/Kautschuktechnik Formteile 12

Industriemechaniker 12

Berufskraftfahrer 11

Mechatroniker 10

Maurer 10

Elektroniker für Betriebstechnik 9

 

Neben dem Handwerk bietet auch die Gastronomie derzeit viele Chancen.

Berufsberater Jürgen Reinhold: „Daumen hoch für Ausbildung! Die Chancen für eine interessante Lehrstelle sind auch jetzt, einen Monat nach Beginn des neuen Ausbildungsjahres, noch sehr günstig. Die Betriebe freuen sich über Bewerbungen. Können die Jugendlichen die Arbeitgeber von ihrer Motivation überzeugen, treten die Noten als Auswahlkriterium oft in den Hintergrund. Geeignet ist der, der Interesse hat und zeigt, sagte mir kürzlich ein Personalleiter. Wir wissen, wo es noch freie Ausbildungsstellen gibt und geben dir nützliche Tipps für eine gute Bewerbung und das Vorstellungsgespräch. So wird dein Traumberuf Wirklichkeit.